Elphinstone-Riff

Tour-Details


Erkunden Sie die geheimnisvollen Tiefen des Elphinstone Reef, einem bekannten Zufluchtsort für Taucher, die Nervenkitzel und Abenteuer suchen. Versteckt unter Wasser ist dieses erstaunliche Riff ein Kaleidoskop an Fischarten mit einem farbenfrohen Korallenteppich und wilden Meeresräubern wie Barrakudas, Delfinen und den berühmten Weißspitzen- und Hammerhaien, die dort patrouillieren.

Die Weltnaturschutzunion listet diese beiden HaieArten als gefährdet; Sie bieten Tauchern jedoch eine aufregende und ungewöhnliche Gelegenheit, mit diesen riesigen Meereslebewesen zu interagieren.

Elphinstone Reef: Eine Unterwasser-Odyssee mit Deep South Divers

Reisen Sie mit Moodi und den Deep South Divers wie nie zuvor zum Innersten des Ozeans. Spüren Sie den atemberaubenden Nervenkitzel bei Begegnungen mit Hammerhaien und gefährdeten Weißmeerhaien aus nächster Nähep Haie.

Die Highlights des Elphinstone Reef sind diese großartigen Tiere, die Abenteuerlustige aus der ganzen Welt dazu verleiten, ihre Schönheit und Stärke in ihrer natürlichen Umgebung zu bewundern.

Elphinstone Reef: Die ultimative Herausforderung für erfahrene Taucher

Tiefe Korallenplateaus, rätselhafte Höhlen und unregelmäßige Strömungen machen das im offenen Meer gelegene Elphinstone Reef zu einem Erlebnising noch schwierige Reise. In dieser Situation muss man mutig sein und über hervorragende Tauchfähigkeiten verfügen.

Dies ist nicht einfach ein Tauchgang; Das Schwimmen zwischen Weißspitzen- und Hammerhaien ist eine einzigartige, einmalige Gelegenheit nur für die erfahrensten Taucher. Trotz aller Macht bedrohen diese Haie die Menschen nicht aktiv; Stattdessen bieten sie eine einzigartige und erstaunliche Gelegenheitum mit diesen erstaunlichen Meeresräubern zu interagieren.

Eine Symphonie des Meereslebens

Unter dem türkisfarbenen Wasser des Elphinstone Reef befindet sich ein farbenfrohes, lebendiges Kunstwerk. Unter den leuchtenden Korallen, deren Farben von kräftigem Lila über Rosa bis hin zu leuchtendem Orange reichen, tanzen Kaiserfische, Papageienfische und Clownfische. Verspielte Delfine und elegante Meeresschildkröten statten dem geschäftigen Riff oft einen Besuch ab.

In einemDieses Unterwasserparadies demonstriert nicht nur die Widerstandsfähigkeit der Meeresökosysteme, sondern unterstreicht auch, wie wichtig kontinuierliche Schutzbemühungen sind.

Erhaltung und die Zukunft des Elphinstone Reef

Eine Erinnerung an die Zerbrechlichkeit und Schönheit des Meereslebens ist das Elphinstone Reef. Es liegt an uns Tauchern, Naturschutzprogramme zu unterstützen und zu fördern, die diese Unterwasserjuwelen für zzukünftige Generationen.

Der Reiz des Elphinstone Reef liegt in seiner unberührten Schönheit sowie im gemeinsamen Engagement für den Schutz dieser blühenden Ökologie.

Mach mit beim Abenteuer

Sind Sie bereit, eine der erstaunlichsten Unterwasserwelten der Erde zu erkunden, indem Sie mitten in den Ozean eintauchen? Erleben Sie die Überraschungen der Tiefe mit Moodi und den Deep South Divers in Elphinstone ReeF.

Ganz gleich, ob Sie die Aussicht auf die Sichtung prächtiger Haie oder das Bedürfnis nach einer gesunden Meeresökologie reizt, das Elphinstone Reef garantiert ein unvergessliches Erlebnis.

Elphinstone-Riff Elphinstone-Riff Elphinstone-Riff

Was ist in der tour enthalten

  • Taucherlebnis in einem natürlichen Teich
  • Kostenlose Fotos und Videos
  • Abholung und Rückgabe von Ihrem Hotel
  • Wasser/Erfrischungsgetränke/Snacks

What makes this tour special

  • Taucher erhalten gut ausgestattete Sicherheitsausrüstung und Anweisungen für ein angenehmes Erlebnis
  • Fotos und Videos Ihrer Reise unter Wasser mit Meereslebewesen werden mit Ihnen geteilt
  • < /ul>

FAQ

Wo liegt das Elphinstone Reef?
Das Elphinstone Reef liegt im Roten Meer, etwa 60 Kilometer vor der Küste von Marsa Alam, Ägypten.
Was macht Elphinstone Reef für Taucher einzigartig?
Elphinstone Reef ist bekannt für die Möglichkeit, zwei gefährdete Haiarten – den Weißspitzen-Hochseehai und den Hammerhai – in ihrem natürlichen Lebensraum zu treffen, was es zu einem Ziel auf der Wunschliste vieler erfahrener Taucher macht.
Ist das Tauchen am Elphinstone Reef für Anfänger geeignet?
Nein, das Tauchen am Elphinstone Reef ist für Anfänger nicht zu empfehlen. Aufgrund der Lage im offenen Meer, der tiefen Korallenplateaus und Höhlen sowie der unvorhersehbaren Strömungen sind fortgeschrittene Tauchkenntnisse erforderlich. Nur sehr erfahrene Taucher sollten versuchen, an diesem Ort zu tauchen.
Sind die Haie am Elphinstone Reef gefährlich für Taucher?
Auch wenn die Weißspitzen- und Hammerhaie einschüchternd wirken, suchen sie nicht aktiv nach menschlicher Beute. Allerdings müssen Taucher einen respektvollen Abstand wahren und den Anweisungen ihres Führers folgen, um eine sichere Begegnung zu gewährleisten.
Welche anderen Meereslebewesen kann man am Elphinstone Reef beobachten?
Zusätzlich zu den Haien beherbergt das Elphinstone Reef ein lebendiges Ökosystem mit farbenfrohen Korallen, Kaiserfischen, Papageienfischen, Clownfischen, Delfinen und Meeresschildkröten, was es zu einem vielfältigen und faszinierenden Tauchziel macht.

Dennoch Haben Sie eine Frage?

Kontaktieren Sie Uns Jetzt und Wir Beantworten alle Ihre Fragen
Was Unsere Kunden Sagen
(5/5)
Ich empfehle Deep South Divers auf jeden Fall, besonders wenn Sie Ihre Tauchreise beginnen. Ich war ein absoluter Anfänger, aber dank Montana als Lehrer liebte ich das Tauchen. Alles war perfekt organisiert.
(5/5)
Ich habe bereits viele positive Rückmeldungen von anderen ausländischen Tauchern über dieses Tauchzentrum gehört, jetzt kann ich definitiv bestätigen, dass es wahr ist! Die Lage liegt neben der wunderschönen Tondoba-Bucht. Das Meer dort ist voller farbenfroher und lebendiger Korallenriffe sowie einer Fülle anderer Meereslebewesen wie Blaupunktrochen, Muränen ... und mit einem großen Sandgrasland, auf dem ich einen großen Adlerrochen gesehen habe, und mindestens einen0 Riesenschildkröten ... Ich habe auch einen Bootstauchausflug nach Shab Samadai gebucht, wo ich 17 Delfine in kristallklarem Wasser entdeckt habe! Und ich erkundete ein Gebiet mit vielen Felsnadeln und Korallenriffen in verschiedenen Formen, Größen und Farben. Aber der Höhepunkt von allem waren die Unterwasserhöhlen, in die das Licht eindringen kann und die eine magische und spektakuläre Landschaft schaffen! So surreal, dass ich es irgendwann könnteEs macht nicht einmal den Unterschied zwischen Realität und Traum! All dies, ein großes Dankeschön an Muhammed Mustafa (den Besitzer), Mahmoud (den Manager), Ibrahim (den Guide) und das gesamte Team, ohne das dieser Tauchausflug nicht möglich wäre!!! Wenn ich das nächste Mal nach Marsa Alam zurückkomme, sind Sie mit Sicherheit meine erste Wahl! ✌
(5/5)
Als wir für unseren Zertifizierungskurs nach einem Tauchinstitut im Süden Ägyptens suchten, stießen wir auf Deep South Divers. Nachdem wir sie über WhatsApp kontaktiert hatten, teilten sie uns alle Details mit und wir hatten ein erstes Kennenlerngespräch mit Herrn Heikal (Moody). Er hat uns alles ausführlich erklärt. Während unseres 4-tägigen Kurses wurde uns von allen Kursleitern alles sehr gut erklärt. Direkt ab der MontageAlle Einheiten, vom Buddy-Check bis hin zu Rettungseinsätzen, alles wurde uns ausführlich erklärt und sehr gut vermittelt. Am ersten Trainingstag war ich etwas nervös, weil ich mich unter Wasser bewegen musste, aber das Deep South Divers-Team hat es mir bequem gemacht, besonders Lara. Es hat viel Spaß gemacht und viel über verschiedene Unterwassersituationen gelernt. Wir haben verschiedene Kombinationen von Tauchgängen gemacht, darunter Strand zu Strand, Boot zu Strand, Boot zu Boot usw.Es hat großen Spaß gemacht, etwas über das Navigieren unter Wasser zu lernen. Vielen Dank an das Deep South Divers-Team für diese wundervollen Momente, die wir in Erinnerung behalten werden. Vielen Dank, Moody, für deine Geduld, mir Unterwassertechniken beizubringen und unserer Familie das Tauchzertifikat zu verleihen ... Besonderer Dank geht an Ahmad, der sich um mein Kleines gekümmert und mit ihm geschnorchelt hat, während wir diesen meditativen Sport erlernten!
(5/5)
Ich kenne Mohamed Mustafa jetzt seit fast zehn Jahren. Er hat mich, meine Töchter und meine Frau erzogen. Er ist ein talentierter Lehrer und perfekter Tauchlehrer. Ich freue mich so sehr auf die nächsten Tauchgänge mit ihm im Oktober. :) :)
(5/5)
Meine Schwestern und ich haben den Freiwassertauchkurs gemacht. Der Kurs dauerte 3 Tage mit jeweils 2 Tauchgängen, den theoretischen Teil haben wir online mit einer App absolviert. Wir schafften es, alle Übungen in den ersten beiden Tagen zu absolvieren und konnten den dritten Tag hauptsächlich dazu nutzen, die Meeresschildkröten und Korallenriffe zu genießen. Die Lehrer waren alle sehr nett. Die Tauchschule liegt in einer Bucht südlich von Marsa Alam, einem sehr ruhigen Ort,mit einigen Übernachtungsmöglichkeiten. Die Tauchbedingungen sind unglaublich gut, was das Tauchen von Anfang an sehr lohnenswert macht. Es ist auch schön, die Bucht mehr oder weniger für sich allein zu haben und nicht von vielen anderen Booten und Tauchern umgeben zu sein.
(5/5)
Letzte Woche sind mein Mann und ich mit Deep South Divers getaucht. Ich habe sie online gefunden und mich für sie entschieden, weil sie gute Bewertungen erhalten haben und weil sie klein sind und sogar vor der Ankunft telefonisch bei uns erreichbar waren. Und raten Sie mal: Kein einziges Bedauern! Wir hatten die beste Zeit! Jeden Tag fuhren wir eine Stunde lang (einfache Fahrt) zu Deep South Divers. So persönlich, so flexibel und so entspannt. Alle hilfsbereit und sehr professionellsionell. Die Ausstattung war ausgezeichnet. An einem Tauchtag baten wir darum, eine Stunde früher abzureisen, damit wir vor der großen Menschenmenge tauchen konnten. es war kein Problem! Nochmals vielen Dank, Moodi.Ach ja, übrigens; Wir haben einen Hai, eine Schildkröte, Delfine und viele weitere Fische gesehen! Unsere Wunschliste ist fertig!!
Diese Website verwendet funktionale cookies und externe Skripts, um Ihre Erfahrung zu verbessern.
0